Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Die Repräsentation unserer Vereins durch einheitliche Wettkampfanzüge- das wäre ein Traum für unsere Trampolin-Mädchen. Leider haben professionelle Turnanzüge, die unsere Mädchen auf nationalen und internationalen Wettkämpfen tragen sollen, ihren Preis. Daher starten wir dieses Crowd-Funding-Projekt.

Kategorie: Sport
Stichworte: Wettkampf, Sportkleidung, Turnanzüge, TG Münster, Trampolin
Finanzierungs­zeitraum: 25.01.2021 09:43 Uhr - 24.04.2021 23:59 Uhr

Worum geht es in diesem Projekt?

  • Die Trampolinabteilung der TG Münster hat in den vergangenen Jahren immer wieder große Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene mit nach Münster gebracht. Zuletzt konnten wir durch die erfolgreiche Teilnahme unseres Trampoliners Adrian Thomson auf der Jugend-WM in Tokio 2019 zeigen, dass Trampolin in der TG Münster eine sich kontinuierlich weiterentwickelnde Sportart ist und wir uns über die Grenzen des Westfälischen Turnerbundes einen Namen gemacht haben.
  • Dieses Jahr werden wir mit dem Antrag auf einen Landesleistungsstützpunkt das Trampolinturnen in Münster noch ein Stück mehr professionalisieren.
  • Was uns nun noch fehlt, ist eine professionelle Ausstattung mit Sportanzügen, um uns als Verein auf den nächsten Wettkämpfen zu repräsentieren. Dies wollen wir mit diesem Projekt ein Stück weit unterstützen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

  • Die professionelle Ausstattung unserer Mädchen mit Wettkampfanzügen
  • Eine einheitliche Ausstattung durch ein eigens für uns entwickeltes Modell eines Turnanzugs
  • Repräsentation unseres Vereins auf nationalen und internationalen Wettkämpfen

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Wettkampfsport im Trampolin wird leider kaum finanziell unterstützt, was für unsere Sparte, sowie für viele Familien eine große Herausforderung bedeutet, wenn ihre Kinder diesen Sport ausüben. Vor allem qualitativ hochwertige Wettkampfanzüge sind neben Fahrtkosten und Unterbringung bei nationalen und internationalen Wettkämpfen Kostenpunkte, die teilweise die Familien zu tragen haben. Bei den zahlreichen Wettkämpfen auf nationaler Ebene geht es dabei schon mal bis an den Bodensee.
Um die Familien und die sportbegeisterten Kinder, die für einen Wettkampf auch gerne mal auf die Geburtstagsparties der Freunde verzichten, finanziell ein Stück weit zu entlasten, hoffen wir auf viele Unterstützer*innen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung unseres Projekts wollen wir gerne unsere Mädchen der Wettkampfgruppen mit tollen, einheitlichen Turnanzügen ausstatten. Das zusätzliche Geld, welches wir durch das Crowdfunding bekommen soll für weitere Trainingsausstattung (einheitliche Trikots für unsere Jungs, T-Shirts mit dem Logo unseres Vereins) verwendet werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Trampolinabteilung der Turngemeinde Münster